Mein Jahresbegleiter



Meine Meinung


Dieses Jahr begleitet mich der Tagebuch-Kalender von Melina.

Dieser Kalender ist nicht wie jeder andere Kalender den ich bis jetzt hatte! Wie der Titel "Tagebuch" schon sagt, handelt es sich um ein persönliches Buch. Der Kalender ist aufgebaut wie ein Bullet Journal. Mit bereits vorgefertigten Designs von Trackern, Bucketlisten, Monats- und Jahresübersichten gibt Melina sowohl Perfektionisten als auch Menschen mit Zeitmangel die Möglichkeit kreativ zu sein und trotzdem alle Termine auf dem Schirm zu haben.


Zudem hat die Autorin das Buch geschickt entwickelt. Der Kalender ist zeitlos gestaltet und an kein bestimmtes Jahr gebunden.

Mir persönlich gefallen zudem die einzelen, individuellen Designs für jeden Monat, wie den Feuerwerken im Januar, die Blumen im Frühling und das Wassereis im Sommer.

Der Kalender gibt mir außerdem viel Platz, um eigene Ideen umzusetzen und meine Emotionen zu reflektieren. Darüber hinaus gibt es noch viel mehr Features...


Schade finde ich, dass in manchen Monaten (wie Januar) zu wenig Felder für alle Tage habe. Im Monat März gibt es in der Monatsübersicht einen kleinen Designfehler und der "Freitag" wurde zu "Feitag". Solche kleinen Fehler könnten starke Perfektionisten frustrieren.


Zusammenfassend ist derTagebuch-Kalender empfehlendswert für jeden Menschen, der Bullet Journal und Tagebücher liebt. In diesem Buch steckt viel Arbeit drin. Ich freue mich schon darauf alle Momente diesen Jahres zu fest zuhalten.


Diesem Buch gebe ich 4 von 5 Sternen.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen